Kauf

Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und eigenem Natur-Quellteich

Mehr Zuhause – mehr Platz für die Familie, mehr Möglichkeiten und mehr Freiheit für sich selbst. Diese Träume können Sie in diesem Haus mit zwei Wohneinheiten umsetzen.
Ihr Stück neue Heimat wurde in Holzrahmen-Bauweise 1986 auf dem ca. 1120 m² großen, nach Südwesten ausgerichteten Grundstück errichtet. Eine weiße Putzfassade harmoniert mit den hochwertigen Holzfenstern, die bereits über eine energiesparende Dreifachverglasung verfügen. Das Haus wurde stets renoviert, sodass kein Sanierungsstau besteht. Die Innenraumaufteilung ist so konzipiert, das Sie Ihr neues Eigenheim als große Familie oder als Mehrgenerationenhaus nutzen können. Alternativ ermöglicht Ihnen die abgetrennte Einliegerwohnung mit einem bestehenden Mietvertrag die Vorzüge eines Vermieters zu genießen.

Die Erdgeschoßwohneinheit besteht aus vier Zimmern und hat den Haupteingang zur Straße. Direkt an die Diele ist einer der Schlafräume und der Essbereich angegliedert. Daneben befindet sich die mit einer Durchreiche abgetrennte Küche aus dem Jahre 2021. Das Schlafzimmer, Bad sowie Arbeiten erreichen Sie über den zweiten Flur. Vom Entrée über den Essbereich ermöglicht Ihnen ein Rundbogen den Zugang zum großzügigen Wohnzimmer mit vielen großen Fenstern. Von dort gelangen Sie auf die überdachte Terrasse, ein lauschiges Plätzchen mit genügend Platz für eine große Familie oder einen Gästeempfang. Erfreuen Sie sich am Blick von der Terrasse in den stilvoll angelegten Garten mit eigenem Quellteich. Der große, pflegeleicht und stilsicher angelegte Garten rundet das Angebot ab. Angenehmen Schutz vor Sicht und Wind bieten die geschickte Gartenarchitektur sowie die naturgewachsenen Bäume an der Grundstücksgrenze. Abstellmöglichkeiten findet man im Carport und dem Gartenhaus.

Die Einliegerwohnung ist über einen separaten an der Seite des Hauses liegenden Eingang erreichbar und nimmt die gesamte Dachgeschossebene ein. Mit vier Zimmern, Küche und Bad ist auch hier genug Platz für eine kleine Familie.

Auf einen Blick:

- Zweifamilienhaus / Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung
- Neue Einbauküche
- Große Fensterfronten im Wohnzimmer
- Schornstein für einen Kamin
- Moderne, flache Dusche im Bad
- Zwei Terrassen
- Pflegeleichter Garten stilsicher angelegt
- Eigener Quellteich mit regulierbarem Ablauf
- Vollkeller mit Möglichkeit für ein weiteres Bad
- Gasbrennwerttherme
- Gerätehaus auf dem Grundstück
- Optimal ausgerichtetes Haus / Grundstück
- Lage in gepflegter reiner Wohnumgebung, zentral dennoch ruhig
- Haus und Grundstück im ständig instandgesetzten Zustand
- Großer Carport mit Abstellraum

Die Gemeinde Stelle gehört zum Landkreis Harburg und liegt zwischen Seevetal und Winsen (Luhe). Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Kinderbetreuung, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im direkten Umfeld.
Das Elbufer in nur wenigen Kilometern Entfernung bietet nahgelegene Erholung. Somit ist Stelle ein beliebter Ausgleich zur Hektik in der Stadt und stellt einen lebenswerten Wohnort in ländlicher Idylle dar. Ein beheiztes Freibad und ein nah gelegener Wald stehen als Ausgleich zum Alltag und für die Fitness zur Verfügung. Zudem gehören diverse Vereine (z.B. Fußball, Volleyball, Tennis und Turnen) sowie verschiedene Veranstaltungen zur Gestaltung des Zusammenlebens in der Gemeinde.

Zu Fuß gelangen Sie zum Bahnhof, der regelmäßige Verbindungen zum Hamburger Hauptbahnhof bietet. Somit steht dem ruhigen Wohnen in Stelle und dem Genuss mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schnell in der nah gelegenen Großstadt zu sein nichts im Wege. Diese bietet neben der wöchentlichen Einkaufstour, der täglichen Arbeit oder einem Theaterbesuch viele weitere Highlights.

Auch Lüneburg und Lauenburg sind nur rund 30 km entfernt. Für Autofahrer eröffnet sich die Möglichkeit schnell über die B 404 bzw. A 1 und 39 im Herzen der Hansestadt Hamburg zu sein sowie andere Fernziele anzusteuern.

Courtage
Die Maklercourtage beträgt 3,125 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde eine Courtagevereinbarung in gleicher Höhe geschlossen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Hinweis
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Geldwäsche
Ein Makler ist nach dem aktuell geltenden Geldwäschegesetz verpflichtet die Identität seines Kunden festzustellen. Dazu muss sich der Makler den Personalausweis des Kunden zeigen lassen und die Daten vom Ausweis schriftlich festhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Pflichten sind vor dem mündlich oder schriftlich abgeschlossenen Maklervertrag zu erfüllen. Spätestens jedoch, wenn es das erste Mal zu einem Zusammentreffen zwischen Makler und Kunden kommt, z. B. bei einer Besichtigung. Dies gilt in der Regel nur bei Veräußerungsgeschäften. Das Geldwäschegesetz greift nicht bei der Wohnungsvermietung.

  • PLZ
    21435
  • Stadt
    Stelle

10.1105902-53.3844733