16 Neubau Eigentumswohnungen im Zentrum von Fuhlsbüttel

ERD KAMPS WEG

Beschreibung:

HOCHWERTIGE EIGENTUMSWOHNUNGEN

Leben in einer der größten und gleichzeitig schönsten Städte Deutschlands und dennoch im Grünen – willkommen in Fuhlsbüttel. Im Herzen des Stadtteils entsteht ein Neubau mit 16 Eigentumswohnungen. Die Bewohner genießen höchsten Komfort im Norden der Hansestadt.

MODERNER NEUBAU

Die 16 Eigentumswohnungen punkten mit Großzügigkeit, Helligkeit und einer attraktiven Raumaufteilung. Die 2 bis 4 Zimmer Wohnungen bieten mit ca. 41 qm bis ca. 113 qm Wohnfläche genügend Raum zur individuellen Gestaltung.

Die Außenfassade des Erdkampswegs 25 überzeugt mit einer attraktiven Rotklinker-Fassade. Durch großzügige Fensterfronten wirken die Wohnungen lichtdurchflutet und auch die Außenbereiche in Form von Balkonen oder Terrassen unterstreichen das freie Wohngefühl. Die Balkone sind verglast und können an warmen Tagen geöffnet werden. Im Winter lassen sich die Balkone beheizen und eignen sich hervorragend als Wintergarten.

Bitte beachten: Es liegt kein Energieausweis vor.

Ausstattung:

MODERNE EIGENTUMSWOHNUNGEN
lassen Sie sich vor dem offiziellen Vertriebsstart unverbindlich vormerken!

Die Wohnungen im Erdkampsweg überzeugen mit durchdachten Details und einem hohen Anspruch an Qualität und Wohnkomfort. Die moderne Ausstattung verbindet ansprechendes Design mit hochwertiger Verarbeitung und besten Materialien. Sie verleiht den Wohnungen nicht nur zeitlose Eleganz, sondern trägt entscheidend zum angenehmen Wohlfühlcharakter der eigenen vier Wände bei.

Mit ausgesuchten Qualitätsprodukten namhafter Hersteller bestimmen Sie die Details Ihrer Wohnungsausstattung selbst – vom Türgriff bis hin zum Fußbodenbelag.

BADKERAMIK & BADARMATUREN

  • hochwertige Ausstattung mit Sanitärkeramik von Markenherstellern
  • Die Duschen werden bodentief ausgeführt

FUSSBÖDEN & BELÄGE

  • in allen Räumen wird Parkettfußboden mit Holzsockel verlegt
  • aus verschiedenen Ausführungen wählbar

FENSTER & TÜREN

  • 3-fach Isolierverglasung
  • Fensterrahmen nach außen anthrazit, nach innen weiß
  • einflügelige Aluminium-Eingangstür mit Sicherheitsschloss (3-fach verriegelt)

Lage:

Bekannt ist Fuhlsbüttel meist durch den Hamburger Flughafen, der einen Großteil der Fläche ausmacht. Der Stadtteil bietet jedoch viel mehr. Das äußerst lebendige und attraktive Viertel besticht durch grüne Parkanlagen und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Im Stadtteilkern – rund um den Erdkampsweg – reihen sich verschiedene Einzelhändler aneinander, die zum Stöbern einladen. Dazu bieten der Wachholderpark und der Alsterpark Raum für Spaziergänge, Tretbootfahrten oder ein gemütliches Picknick im Grünen.

Durch U- und S-Bahn ist Fuhlsbüttel perfekt an die Hamburger Innenstadt angebunden. In 15 Minuten erreichen Sie das Zentrum und genießen alle Vorzüge der Hansestadt. Und wenn es doch einmal in die Ferne gehen soll, liegen alle Destinationen dank des Hamburger Flughafens nur einen Katzensprung entfernt.

Sonstiges:

 

Courtage

Die Maklercourtage beträgt 6,09 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

 

Hinweis

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

 

Geldwäsche

Ein Makler ist nach dem aktuell geltenden Geldwäschegesetz verpflichtet die Identität seines Kunden festzustellen. Dazu muss sich der Makler den Personalausweis des Kunden zeigen lassen und die Daten vom Ausweis schriftlich festhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Pflichten sind vor dem mündlich oder schriftlich abgeschlossenen Maklervertrag zu erfüllen. Spätestens jedoch, wenn es das erste Mal zu einem Zusammentreffen zwischen Makler und Kunden kommt, z. B. bei einer Besichtigung. Dies gilt in der Regel nur bei Veräußerungsgeschäften. Das Geldwäschegesetz greift nicht bei der Wohnungsvermietung.