Sie haben 0 Objekt(e) in Ihrer Favoritenliste
Kaufen

Exklusives Anwesen am oberen Alsterlauf

Dieses traumhafte Anwesen wurde im Jahre 2000 in Massivbauweise erbaut. Die individuelle Planung von Bauherrn und Architekten spiegeln sich nicht nur in die großzügigen Räumen mit bodentiefen Fenstern wieder, sondern auch in den großzügigen Grundrissen.

Durch das schmiedeeiserne Tor gelangen Sie über die herrschaftliche Auffahrt auf das Rondell aus Pflastersteinen zur Villa. Säulen rahmen den repräsentativen Eingangsbereich und vermitteln Ihnen bereits hier den großartigen Komfort, der Sie hinter der Massivholztür erwartet.

Die Immobilie ist inmitten einer der bekannten Villen-Wohngegend erbaut. Der nach Süd-Westen ausgerichtete und liebevoll angelegte Garten lädt mit seinen alten Baumbeständen zum Verweilen ein und geht direkt in das Landschaftsschutzgebiet über. Hinter dem Grundstück gelangen Sie zum idyllischen Alsterlauf und blicken in die weitläufige Natur- und Wiesenlandschaft. Dank des überdachten Sitzplatzes an der Terrasse können Sie fast ganzjährig draußen sitzen und den Garten genießen.

In der Doppelgarage finden bequem zwei Autos Platz, darüber hinaus bietet diese auch Abstellmöglichkeit für diverse Gartengeräte. Mit viel Blick für Details wurde ein harmonisch elegantes Außenbild geschaffen, die Haustüren sowie das Garagentor wurden hierfür aus dunkelgrün lackiertem Holz in Kassettenoptik angefertigt.

Die nahezu neuwertige Villa betreten Sie durch die galerieartig gestaltete Eingangshalle mit einer außergewöhnlichen Raumhöhe von teilweise ca. 7 Metern. Diese beeindruckt mit tollen Lichtverhältnissen, dank der großzügigen Fenstergestaltung sowie einem faszinierenden Marmorplattenmuster und der geschwungenen Echtholztreppe, die in den 1. Stock führt.

Der großzügige Grundriss spiegelt sich in der Wohn- und Esszimmer Gestaltung wieder. Für viel Helligkeit sorgen die bodentiefen Fenster mit doppelflügeligen Türen, die den Blick über die Terrasse in den parkähnlichen Garten frei geben.

* Massive Bauweise mit Kalksandstein und bester Klinkersteinfassade
* Unverbaubarer Blick in das Landschaftsschutzgebiet
* Parkähnlicher Garten in süd-/westlicher Ausrichtung mit altem Baumbestand
* Umfassende Außenplatzgestaltung
* Herrschaftlicher Einfahrtsbereich mit elektrischer Toranlage
* Beste Alarmanlagentechnik
* Großzügige Raumgestaltung mit viel Tageslicht
* Erhöhte Decken und Innentüren
* Bodentiefe Sprossenfenster mit Sicherheitsverglasung
* Beeindruckendes ca. 80 qm großes Wohn-Esszimmer mit offenem Kamin
* Hochwertige Echtholzküche im Landhausstil mit namhaften Elektrogeräten
* Fußbodenheizung
* Elegante Bäder mit Natursteinböden, u.a. mit einer Dampfsauna ausgestattet
* Große Terrasse über die gesamte Hausbreite und zusätzlich Balkone im Obergeschoss
* Überdachter Freisitz mit Wärmestrahlern
* Komfortable Doppelgarage mit separatem Zugang zur Villa
* Maßgefertigte Einbauten
* Bodengleich eingelassene Fernsehtechnik mit elektrischer Steuerung

Wohldorf-Ohlstedt gehört zu den naturverbundenen Stadtteilen am nördlichen Stadtrand von Hamburg. Mit seinen angrenzenden Naturschutzgebieten, wie dem Duvenstedter Brook und dem Wohldorfer Wald, gehört Wohldorf-Ohlstedt zu den beliebten Walddörfern und wird von Familien und Naturfreunden sehr geschätzt. Die Alster fließt idyllisch durch Wohldorf-Ohlstedt und hinter diesem hervorragenden Villengrundstück entlang.

Für sportliche Aktivitäten bieten – neben der Naturlandschaft – diverse Sportvereine vielfältige Möglichkeiten. Darüber hinaus sorgen der Golfclub Hamburg Walddörfer und mehrere Reiterhöfe für weitere Freizeitmöglichkeiten. Verschiedene Restaurants und Geschäfte des täglichen Bedarfs gestalten das Leben sowohl für Erwachsene als auch für Kinder und Jugendliche freundlich und interessant. In Wohldorf-Ohlstedt befinden sich mehrere Kindertagesstätten, eine Grundschule und das beliebte Gymnasium Ohlstedt.

Für weitere Einkaufsaktivitäten sowie Shoppingtouren kann man das in wenigen Fahrminuten erreichbare Alstertal-Einkaufszentrum (AEZ) besuchen oder auch mit der U-Bahnlinie U1 Ohlstedt direkt in die Hamburger Innenstadt fahren. Mit dem Auto erreicht man diese in ungefähr 35 Minuten. Und auch die Autobahnen A1 und A7 erreichen Sie in ca. 35 Minuten. Der Hamburger Flughafen ist mit dem Auto in ca. 20 min zu erreichen.

Courtage
Die Maklercourtage beträgt 6,25 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Hinweis
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Geldwäsche
Ein Makler ist nach dem aktuell geltenden Geldwäschegesetz verpflichtet die Identität seines Kunden festzustellen. Dazu muss sich der Makler den Personalausweis des Kunden zeigen lassen und die Daten vom Ausweis schriftlich festhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Pflichten sind vor dem mündlich oder schriftlich abgeschlossenen Maklervertrag zu erfüllen. Spätestens jedoch, wenn es das erste Mal zu einem Zusammentreffen zwischen Makler und Kunden kommt, z. B. bei einer Besichtigung. Dies gilt in der Regel nur bei Veräußerungsgeschäften. Das Geldwäschegesetz greift nicht bei der Wohnungsvermietung.

  • PLZ
    22397
  • Stadt
    Hamburg - Wohldorf-Ohlstedt