Sie haben 0 Objekt(e) in Ihrer Favoritenliste
Kaufen

3-Zimmer Wohnung im 1. OG mit Tiefgarage im Haus inklusive

Über das hell und freundlich gestaltete Treppenhaus haben Sie Zugang zur schönen Wohnung mit großem Balkon.
Diese familienfreundliche Wohnung besticht durch ihre offene und durchdachte Raumaufteilung.
Dreh- und Angelpunkt ist der offene Wohnbereich bis hin zur Küche. Dank der großen Fensterfront und des dahinter befindlichen Balkons ist es nicht nur an sonnigen Tagen hell, alles zusammen ergibt ein großzügiges Wohnwohlgefühl.
Der in Richtung Westen ausgerichtete Balkon bietet genug Platz als Freizeit-Oase. Zudem ist der Balkon überdacht, was die Sorge verschwinden lässt, dass Regen die Stimmung eintrüben könnte.
Die offene Küche ist voll ausgestattet und bietet Stauraum für alle Notwendigkeiten, ein Fenster unterstreicht die Helligkeit des Raumes zusätzlich.
Von der Wohnküche aus gelangen Sie in die Eingangsdiele mit Anschluss an das Gäste-WC und zum Treppenhaus.
Durch einem weiteren Flur, welchen Sie über das Wohnzimmer erreichen, können Sie die beiden großen Schlafzimmer betreten sowie das Badezimmer. Das Bad ist frisch modernisiert und sorgt mit hochwertigen Armaturen, schicken Oberflächen und hellen Fliesen für einen SPA-Charakter. Das Highlight hier ist die Dusche mit Rainshower-Feeling. Zur Ausstattung des Bades gehört ebenso eine Wanne.
Für die Waschmaschine ist ein Anschluss in der Küche. Im Keller ist zusätzlich ein Gemeinschaftsraum mit Waschmaschine und Trockner für die Allgemeinheit.
Abgerundet wird das attraktive Gesamtpaket durch einen Tiefgaragenplatz direkt im Haus und durch die Gartenmitbenutzung.

– Tiefgaragenstellplatz im Preis enthalten
– offene Küche
– modernes Bad
– Balkon mit Sonnenuntergangfeeling
– sehr gepflegter Zustand
– Gäste WC
– praktischer Grundriss
– Gartennutzung möglich
– zentrale Lage
– Lärmschutzwand zur B 5

Die Wohnung befindet sich im Hamburger Stadtteil Billstedt, zentral und nah zum Hamburger Stadtzentrum und weit genug weg vom quirligem Teil Billstedts. Billstedt selbst ist im Osten von Hamburg, angrenzend an den Süd-Osten Schleswig-Holsteins und gehört zum Bezirk Hamburg-Mitte. Die Bundesstraße 5 bildet die Spange zwischen dem Aussenbezirk Bergedorf und der Innenstadt, vorbei an Billstedt getrennt vom Lärm durch eine Schutzmauer sowie viel Grün.
Das Bebauungsbild ist sehr verschieden. Der westliche Teil ist aufgrund der früheren Arbeitersiedlungen geprägt durch niedriggeschossige Häuser und Reihenhaussiedlungen mit kleinen Gärten. Wohingegen im südlichen Billstedt viele freistehende Einfamilienhäuser zu finden sind und im nördlichen Teil des Bezirks wiederum Hochhaussiedlungen.
Eine bunte Mischung mit viel Entwicklungspotenzial für die Zukunft.
Das Stadtzentrum Billstedts deckt den Bedarf des täglichen Lebens ab, zusätzlich wird durch das Billstedter Einkaufszentrum weiterer Einkaufskomfort geboten.
Wem die Nähe zur Natur wichtig ist, kommt hier auch auf seine Kosten. Die Boberger Dünen sind ein beliebtes Ausflugsziel für Familien sowie für Jung und Alt.
Für Kurzurlaube vom Alltag ist die Ostsee in greifbarer Nähe und gut erreichbar.
Billstedt hat immer etwas parat, ob Stadtfeeling, ruhige Wohnstraßen oder auch Bezug zur Natur und Geschichte. Hier wird jeder fündig und Wünsche bleiben selten offen.
Dank der nahe gelegenen Autobahnen ist Billstedt ein sehr gut angebundener Stadtteil, sowohl für Autofahrer als auch Personen, die auf die öffentlichen Verkehrsmittel setzen. Der Busbahnhof im Zentrum sowie die Bahnanbindung sorgen für eine exzellente Anbindung an die Hamburger Innenstadt und dem Fernverkehr

Courtage
Die Maklercourtage beträgt 6,25 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Höhe richtet sich nach dem Kaufpreis des notariellen Kaufvertrages.

Hinweis
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Geldwäsche
Ein Makler ist nach dem aktuell geltenden Geldwäschegesetz verpflichtet die Identität seines Kunden festzustellen. Dazu muss sich der Makler den Personalausweis des Kunden zeigen lassen und die Daten vom Ausweis schriftlich festhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Pflichten sind vor dem mündlich oder schriftlich abgeschlossenen Maklervertrag zu erfüllen. Spätestens jedoch, wenn es das erste Mal zu einem Zusammentreffen zwischen Makler und Kunden kommt, z. B. bei einer Besichtigung. Dies gilt in der Regel nur bei Veräußerungsgeschäften.

  • PLZ
    22117
  • Stadt
    Hamburg
Sothebys

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

10.13476600545218-53.5479428