Kauf

Elbblick pur – Traumhaftes Loft im alten Wasserwerk

Ursprünglich im Jahre 1859 erbaut wurde das ehemalige Wasserwerk am Falkensteiner Ufer in den Jahren 2019 -2020 nach einer mehrjährigen denkmalgerechten Sanierung zu einem einzigartigen modernen und luxuriösen Loftgebäude umgebaut.

Moderne Architektur und die Erhaltung und Ausbesserung alter vorhandener Baumaterialien unterstreichen den einzigartigen Charakter dieses Ensembles. Stahlträger treffen auf restaurierten Backstein. Beton auf lichtdurchflutete Räume. Puristisches Design mit klaren Linien auf Wohlfühloasen. Verteilt auf drei Ebenen mit großzügigen 300 qm Wohnfläche bietet Ihnen dieses Loft viel Raum und Gestaltungsmöglichkeit.

Das Erdgeschoss, mit dem großzügigen Wohn-Essbereich offener Küche und Elbblick wird durch zwei weitere Räume, einem Duschbad sowie dem Hauswirtschaftsraum ergänzt. Von hier aus gelangen Sie ins Obergeschoss, welches mit seinem offenen und lichtdurchfluteten Galeriebereich, zwei weiteren Räumen sowie einem Duschbad eine perfekte Ergänzung zum Erdgeschoss bildet.

Der gelungene Rückzugsort bietet sich im Dachgeschoss des Lofts. Hier befindet sich das Hauptschlafzimmer mit angrenzendem Badezimmer, welches mit einer Sauna mit Elbblick ausgestattet ist. Für die Abkühlung nach einem entspannten Saunagang sorgt der vom Schlafzimmer aus begehbare und nicht einsehbare Balkon. Großzügige Dachflächenfenster sorgen auch hier für helle und lichtdurchflutete Räume. Abgerundet wird die Raumaufteilung im Dachgeschoss durch einen weiteren offenen Bereich.

- Modernisierte und hochwertige Ausstattung
- Exquisite Küche
- Offener Wohn- und Essbereich mit Blick auf die Elbe
- Hohe Decken
- Tiefe Fenster im Wohnbereich für viel Tageslicht
- Dachflächenfenster
- Fussbodenheizung
- Designbodenbeläge
- 3 Badezimmer
- Sauna
- Geräumiger Hauswirtschaftsraum
- Separater Kellerraum
- 4 Balkone
- Brandschutzanlage
- Gegensprechanlage
- 2 Aussenstellplätze

Falkensteiner Ufer - Blankenese – das ehemalige Fischerdorf – in Hamburgs Westen gelegen, zählt zu einem der beliebtesten Stadtteile in den Elbvororten. Direkt an der Elbe gelegen ist dieser Stadtteil geprägt von seinem historischen Charme und seinen individuellen Immobilien. Sei es die anmutige Villa, kleine Fischerhäuser am Süllberg oder gepflegte Einfamilienhäuser. Umgeben von viel Grün und doch hervorragenden Infrastrukturen ist Blankenese vor allem für Familien ein beliebter Wohnort.

Heimatverbundenheit und Traditionen werden hier gelebt, so z.B. die jährlich errichteten Osterfeuer am Blankeneser Elbstrand, bei denen man zusammen kommt und die Gemeinschaft genießt.
Blankenese steht über Hamburgs Grenzen hinaus für seine bekannte Sehenswürdigkeiten, wie das Treppenviertel mit seinen klassischen Altbauten und dem Süllberg, welches mit seiner Einzigartigkeit selbst Hamburger immer wieder begeistert.

Seinen dörflichen Charakter hat sich die Blankeneser Bahnhofsstraße mit verschiedenen Möglichkeiten zum Einkauf des täglichen Bedarfs bis heute erhalten. Ein dreimal wöchentlich stattfindender Wochenmarkt, Supermärkte, Ärzte und Apotheken sowie verschiedene Restaurants und Bars runden das Angebot ab.

Verschiedene angesehene Schulformen und Kitas in unmittelbarer Nähe sind vor allem für junge Familien attraktiv. Dank der Elbe mit seiner grünen Umgebung und zahlreichen Sportvereinen für Tennis, Fußball, Hockey oder Golf, sowie dem nahe gelegenen Klövensteen und zahlreichen Reitställen im benachbarten Sülldorf, ist für ein attraktives Freizeitangebot gesorgt.

Eine hervorragende Verkehrsanbindung in die Hamburger City sowie dem Flughafen Fuhlsbüttel ist durch Bahnanbindungen und verschiedene Buslinien gegeben, ebenso wie die Nähe zur Autobahn A7 Richtung Hannover oder Flensburg.

Courtage
Die Maklercourtage beträgt 3,125 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde eine Courtagevereinbarung in gleicher Höhe geschlossen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Hinweis
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Geldwäsche
Ein Makler ist nach dem aktuell geltenden Geldwäschegesetz verpflichtet die Identität seines Kunden festzustellen. Dazu muss sich der Makler den Personalausweis des Kunden zeigen lassen und die Daten vom Ausweis schriftlich festhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Pflichten sind vor dem mündlich oder schriftlich abgeschlossenen Maklervertrag zu erfüllen. Spätestens jedoch, wenn es das erste Mal zu einem Zusammentreffen zwischen Makler und Kunden kommt, z. B. bei einer Besichtigung. Dies gilt in der Regel nur bei Veräußerungsgeschäften. Das Geldwäschegesetz greift nicht bei der Wohnungsvermietung.

  • PLZ
    22587
  • Stadt
    Hamburg (Blankenese)

9.8152673-53.5644641