Kauf

Traumhaftes Fachwerkhaus vor den Toren Hamburgs

Ihr Stück neue Heimat wurde in handwerklich klassischer Bauweise 2014 von dem Fachwerkspezialisten von Elling auf dem ca. 820 m² großen, nach Süden ausgerichteten Grundstück errichtet. Fachwerk mit Klinkerfassade harmonieren mit dem historischen Charme eines Fachwerks mit der modernen Ausstattung eines Neubaus.

Die Ausstattung ist mit Geschmack und liebevoll ausgewählt: Fußbodenheizung, geputzte Wände, geschlossene Holztreppen im weiß-braunen Farbmix und weiße Dekoreinlagen-Türen. Der Fußboden im Erdgeschoß besteht aus einem akzentreichen Materialmix. Im Eingangsbereich sowie in der Küche wurde auf Fliesen gesetzt und im Wohnzimmer sorgt ein behaglicher Parkettboden für entsprechendes Wohlfühlambiente. Die wunderschönen Deckenbalken aus Fichte runden das Wohlfühlambiente entsprechend ab.

Vom Entrée geht es, am Home-Office vorbei, entweder durch die Küche oder direkt in den großzügigen Wohn- / Essbereich mit vielen großen Fensterelementen. Ans Wohnzimmer schließt sich die offen gehaltene moderne Küche an. Das zur Diele gehörende Treppenhaus führt in die private obere Etage und den Spitzboden. Vier Zimmer und ein Bad bereichern das Obergeschoss. Das Bad ist modern ausgestattet: helle Wandfliesen in Kombination mit strukturierten Bodenfliesen, eine bodentief geflieste Dusche sowie eine Badewanne.

Im Spitzboden wurde ein weiteres wohnfertiges Zimmer mit gemütlicher Atmosphäre geschaffen. Ein Dachflächenfenster und ein Giebelfenster bringen viel Tageslicht in den Raum.
Das wunderschöne Fachwerkhaus bietet somit ideal Platz für die ganze Familie und schafft auch die Möglichkeit Arbeiten und Wohnen sinnvoll miteinander zu verbinden.

Besonders hervorzuheben bei dieser außergewöhnlichen Immobilie ist der liebevoll angelegte Garten und Außenbereich. Perfekt nach Süden ausgerichtet bietet der Garten viele kleine, harmonisch eingebetteten Wohlfühloasen in denen man sich perfekt entspannen und dem Alltag entfliehen kann.

- Fachwerkhaus mit moderner Technik
- Unverbaubarer Blick
- Moderne Einbauküche
- Pflegeleichter Garten stilsicher angelegt
- Vorbereitung für freistehenden Balkon
- Große Fensterfronten im Wohnzimmer
- Hauseingangstür im Klassischem Design mit Rundbogenoberlicht
- Bodengleich geflieste Dusche im Bad und Gäste-WC
- Zwei Terrassen
- Gasbrennwerttherme
- Gerätehaus auf dem Grundstück
- Optimal ausgerichtetes Haus / Grundstück
- Lage in gepflegter reiner Wohnumgebung
- Sehr Gepflegter Zustand / Neubau

Handorf als eine niedersächsische Gemeinde ist zugehörig zum Landkreis Lüneburg und befindet sich am Fuße des Naturschutzgebietes Lüneburger Heide. Die knapp 2.100 Einwohner zählende Gemeinde liegt zentral zwischen Lüneburg und Winsen.

Somit ist Handorf ein beliebter Ausgleich zur Hektik in der Stadt und stellt einen lebenswerten Wohnort in ländlicher Idylle dar. Zudem bietet die gute städtische Infrastruktur für Jung und Alt alle Einrichtungen des täglichen. Dazu gehören diverse Vereine (z.B. Fußball, Volleyball, Tennis und Turnen) sowie verschiedene Veranstaltungen zur Gestaltung des Zusammenlebens in der Gemeinde.

Darüber hinaus ergeben eine direkt Linie zum Airbus-Werk, eine Bahnanbindung, die B 404 bzw. A 39 die Möglichkeit, auch schnell im Herzen der Hansestadt Hamburg zu sein. Hamburg als zweitgrößte Stadt Deutschlands ist in der Nähe und bietet mit der Metropolregion rund fünf Millionen Menschen ein Zuhause. Auch Lüneburg und Lauenburg, sind jeweils nur ca. 15 bis 20 km entfernt. Diese drei Städte ziehen mit ihren vielen Cafés, Restaurants, Bars, Shoppingmöglichkeiten und kulturellen Angeboten viele Urlauber und Besucher aus der ganzen Welt an.

Courtage
Die Maklercourtage beträgt 3,125 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde eine Courtagevereinbarung in gleicher Höhe geschlossen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Hinweis
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Geldwäsche
Ein Makler ist nach dem aktuell geltenden Geldwäschegesetz verpflichtet die Identität seines Kunden festzustellen. Dazu muss sich der Makler den Personalausweis des Kunden zeigen lassen und die Daten vom Ausweis schriftlich festhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Pflichten sind vor dem mündlich oder schriftlich abgeschlossenen Maklervertrag zu erfüllen. Spätestens jedoch, wenn es das erste Mal zu einem Zusammentreffen zwischen Makler und Kunden kommt, z. B. bei einer Besichtigung. Dies gilt in der Regel nur bei Veräußerungsgeschäften. Das Geldwäschegesetz greift nicht bei der Wohnungsvermietung.

  • PLZ
    21447
  • Stadt
    Handorf

10.3479634-53.3400414