Kauf

Klassische Hamburger Kaffeemühle mit Potential in sonniger Lage

In begehrter Lage in Hamburg – Alsterdorf wurde diese Hamburger Kaffeemühle im Jahre 1932 in massiver Bauweise mit einer hochwertigen Klinkerfassade errichtet. Sie befindet sich auf einem ca. 914 m² großen Grundstück mit bester Sonnenausrichtung und bietet viel Potenzial für individuelle Gestaltungsmaßnahmen und großzügiges Wohnen. Auf einer Gesamtfläche von ca. 270 m² stehen Ihnen auf zwei Wohnebenen 6 gut geschnittene Räumlichkeiten sowie ein ausbaufähiges Dachgeschoss und ein Teilkeller zur Verfügung.

Typische Originalstilelemente, wie ein hochwertiger Dielenboden, klassische Kassettentüren sowie Sprossenfenster sind gut erhalten und sorgen in Kombination mit einer optimalen Raumaufteilung für einen angenehmen Wohnkomfort. Die Terrasse und der großzügige gepflegte Garten sorgen für ein harmonisches Außenbild und tolle Stunden im Freien.

Alle Räumlichkeiten zeichnen sich durch besonders viel Helligkeit aus und bieten vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Im Erdgeschoss stehen Ihnen, neben dem großzügigen Wohn-/ und Essbereich, ein weiteres Arbeitszimmer sowie im Eingangsbereich ein Gäste-WC zur Verfügung. Die Zimmer im Obergeschoss eignen sich hervorragend als Kinder-/ Gäste/ oder Schlafzimmer. Darüber hinaus verfügt ein südlich ausgerichtetes Zimmer über einen großen Balkon. Neben den Schlafräumen befindet sich hier ein modernisiertes Duschbad mit viel Tageslicht.

Die Immobilie ist teilweise unterkellert. Im Teilkeller finden Sie neben dem Heizungsraum weitere Räume, die ausreichend Staufläche bieten. Aus dem Hauswirtschaftsraum können Sie direkt nach Außen auf das Grundstück gelangen.

Darüber hinaus stehen Ihnen eine Garage sowie ein großzügiger Vorplatz für Ihre Pkws zur Verfügung.

Auf einen Blick:
 
* Beliebte Lage nahe Alsterlauf
* Klassische Klinkerfassade / Hamburger Kaffeemühle
* Großzügiges sonniges Grundstück
* Klassische Kassetten-Innentüren
* Massiver Dielenboden
* Echtholztreppe
* Gut durchdachte Raumaufteilung
* Südlich ausgerichtete Bangkirai Terrasse
* Gepflegter Garten mit bestem Pflanzenbestand
* Ausbaufähiges Dachgeschoss
* Erweiterungsmöglichkeit Anbau
* Teilkeller
* Garage

Leben in einer der größten und gleichzeitig schönsten Städte Deutschlands und dennoch im Grünen – willkommen in Alsterdorf. Der Stadtteil Alsterdorf liegt an der namensgebenden Alster und befindet sich im ruhigen Norden der Hansestadt. Klassische Villen und Anwesen auf großzügigen und eingewachsenen Parkgrundstücken in direkter Nachbarschaft prägen den Charakter dieser exklusiven Wohngegend.

Die Nähe zum Alsterlauf sowie zum Alsterpark bietet Sportbegeisterten und Erholungssuchenden abwechslungsreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. In nur wenigen Gehminuten können Sie hier Radfahren, Laufen oder auch ausgedehnte Spaziergänge sowie die Aktivitäten in den umliegenden Tennis- und Sportclubs genießen.

Für eine hohe Wohnqualität sorgen, neben den vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten am Alsterdorfer Markt, diverse Restaurants & Cafés. Verschiedene Ärzte sowie die umliegenden angesehenen Schulen und Kindergärten zeichnen ebenfalls die sehr gute Lage aus.

Dank der hervorragenden Infrastruktur ist die U-Bahn-Station Alsterdorf in wenigen Gehminuten erreichbar. Von hier aus gelangen Sie bequem in die Hamburger Innenstadt. Den Flughafen erreichen Sie in weniger als 10 Minuten mit dem Auto oder in ca. 15 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Courtage
Die Maklercourtage beträgt 3,125 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde eine Courtagevereinbarung in gleicher Höhe geschlossen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Hinweis
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Geldwäsche
Ein Makler ist nach dem aktuell geltenden Geldwäschegesetz verpflichtet die Identität seines Kunden festzustellen. Dazu muss sich der Makler den Personalausweis des Kunden zeigen lassen und die Daten vom Ausweis schriftlich festhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Pflichten sind vor dem mündlich oder schriftlich abgeschlossenen Maklervertrag zu erfüllen. Spätestens jedoch, wenn es das erste Mal zu einem Zusammentreffen zwischen Makler und Kunden kommt, z. B. bei einer Besichtigung. Dies gilt in der Regel nur bei Veräußerungsgeschäften. Das Geldwäschegesetz greift nicht bei der Wohnungsvermietung.

  • PLZ
    22297
  • Stadt
    Hamburg

10.0101391-53.6096973